• Regional angebaut
  • Marktfrische Ware
  • Direkt vom Erzeuger
  • Versandfertig innerhalb von 24 Stunden
Meerrettich

Meerrettich

SW10153
  • Erzeuger: Frankengemüse
  • ca. 150 g Stückgewicht
2,00 € *
Inhalt: 0.15 Kilogramm (13,33 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel verfügbar

Beschreibung
Beschreibung
Meerrettich – eine scharfe Wurzel, die es in sich hat!  Der Meerrettich gehört zu der... mehr

Meerrettich – eine scharfe Wurzel, die es in sich hat! 

Der Meerrettich gehört zu der Familie der Kreuzblütengewächse. Seine ursprüngliche Heimat ist in Ost- und Südeuropa, wo er auch als Kren bekannt ist.

Meerrettich enthält wertvolle Mineralstoffe wie Kalzium für Muskeln, Nerven und Verdauung, Calium für den Knochenaufbau, Natrium zur Regulierung des Wasserhaushaltes und Magnesium – gesund für Herz und Kreislauf. Meerrettich ist reich an den Vitaminen B1, B2 und B6.

Meerrettich ist gekocht eine beliebte Beilage zu Fisch und Fleisch. Man kann aber auch kräftige Dips zubereiten. Da reicht es, wenn man ihn zerkleinert und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzt. Sollte der Dip zu scharf sein kann man ihn mit Schmand oder Sahne abmildern.

Traditionell erntet man den Meerrettich von Oktober bis Januar. Die Haupterntezeit des Meerrettichs ist hauptsächlich November.

Wer Meerrettich mag, ihn aber doch ein bisschen zu scharf findet, kann ihn mit aufgeschlagener Sahne oder Schmand mischen.